Seite
Menü
News
  Home > Rezepte > Salate > Grüner Löwenzahn mit Kartoffeldressing

Grüner Löwenzahn mit Kartoffeldressing

   

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Zutaten für 4 Personen

Für die Marinade:
100 ml Kalbsfond
2 Schalotten
2 EL Weißweinessig
1 TL Dijonsenf
1 Spritzer Knoblauchöl
Salz, Zucker
weißer und rosa Pfeffer aus der Mühle
3 EL Traubenkernöl
2 kleine gekochte Kartoffeln (100 g)

Für den Salat:
4 Eier
600 g grünen Löwenzahn
80 g mageren Speck
20 g Butter

Zubereitung:

  1. Den Kalbsfond in einem Topf erhitzen. Die Schalotten schälen, fein hacken, in den Fond geben und etwa 2 Minuten kochen. Essig, Senf, die Gewürze und das Öl nach und nach dazugeben und etwa 20 Sekunden mit dem Mixer verquirlen.
  2. Die Marinade in eine Porzellanschüssel füllen, die Kartoffeln pellen, durch eine Presse drücken und mit der Marinade verrühren.
  3. Die Eier in Wasser hart kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
  4. Den Löwenzahn putzen, die harten Außenblätter und die Stiele entfernen. Den Löwenzahn zerteilen, in kaltem Wasser waschen, trockenschleudern oder in einem Sieb abtropfen lassen.
  5. Den Löwenzahn in die Marinade geben, vorsichtig unterheben und auf großen Tellern anrichten,
  6. Die Eier halbieren und auf den Salat setzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden, mit der Butter in einer Pfanne goldbraun braten und über den Salat streuen.
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Landhaus Nikolay

Kirchhellener Str. 1

46514 Schermbeck
Telefon 02362 / 41132
info@landhaus-nikolay.de
Seite
Menü
News

Impressum | Datenschutz | Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login